Die Beauty-Looks aus Berlin & Interview mit Loni Baur

Während der Fashion Week in Berlin konnte man nicht nur kommende Modetrends unter die Lupe nehmen, sondern es kristallisierten sich auch die ein oder anderen Beauty-Trends auf den Laufstegen heraus. Was ihr euch auf jeden Fall schon mal notieren könnt, ist Eyeliner in jeglicher Variation. Kein Trend ist für mich so hervorgestochen, wie dieser. Ob als dunkelgrauer Kajalstift, der durch einen schwarzen Liquideyeliner verstärkt wird und weit hinausgezogen wird, wie bei Marina Hoermanseder oder mit extravaganter Note als Lidstrich auf dem oberen Lid im Berliner Modesalaon, nahezu alle Models trugen Eyeliner, der ihrem Look einen enigmatischen Touch verlieh.

Catrice-mbfwb-1

Das restliche Make-up war dabei entsprechend dezent und mit der nötigen Frische in nude und rosé auf Lippen und Wangen. Aus welchen Produkten sich der Beauty-Look von meiner Lieblingsshow in Berlin – Marina Hoermanseder – genau zusammensetzte, welche drei Trends uns im nächsten Jahr erwarten und wie überhaupt der Berliner Make-up Look aussieht, erfahrt ihr im Interview mit Starvisagistin Loni Baur, die während der New York Fashion Week auch auf Schauen wie Balmain oder Alexander Wang unterwegs ist. In Berlin ist sie Head of Make-up Artist für den Berliner Modesalon, von dem Catrice auch dieses Mal wieder offizieller Make-up-Partner ist. In enger Zusammenarbeit mit Catrice und den Designern entwickelt Loni so den Individuellen Look für jede Show.Catrice-mbfwb-4

Wie sieht der Beauty Look für Marina Hoermanseder in dieser Saison aus?

Der Beauty-Look für Marina Hoermanseder ist inspiriert von den 50er Jahren, modern interpretiert mit einem Touch an selbstbewusster Frische.
Am Auge dominiert ein sehr kraftvoller Eyeliner aus einem dunkelgrauen Kajalstift, der durch einen schwarzen Liquideyeliner verstärkt wird.

Die Wangen sind leicht rosé betont und bringen Frische in das Gesicht. Auf den Lippen vermischen sich zwei Nuancen miteinander ….ein warmer Nudeton und ein zartes Rosé (Blush Artist Shading Palette 030 Rock ́n ́Rose und dem Defining Blush 020 Rose Royce) beides von Catrice.

Nach welchem Schema entwickelst Du die Looks für die unterschiedlichen Designer?

Ich informiere mich im Vorfeld genau darüber , welche Vision die Designer haben . Was hat sie inspiriert , welche Farben tauchen in der Kollektion auf. Es werden auch einzelne Stücke angezogen, damit ich mir über die Kollektion ein genaues Bild machen kann.

Dann beginnt ein kreativer Prozess mit den Designern und Sponsoren und ich schminke diverse Varianten an Make up, bis alle Beteiligten zufrieden sind.

Catrice-mbfwb-5

Hat Berlin einen eigenen ‚Make-up Look‘?

Der „Make-up-Look Berlin“ ist sehr ehrlich und selbstbewusst . Persönlichkeit und Echtheit stehen an oberster Stelle.
Die Haut darf atmen und ist „spürbar“. Dazu gibt es einfache, aber mutige Farbakzente, die einen spielerischen Umgang mit Make-up zeigen.

Ein farbiger Eyeliner, eine leuchtende rote Lippe ….der Rest des Gesichts wirkt fast ungeschminkt.

Welche drei Trends erwarten uns nächstes Jahr und spiegeln sich auch in den Looks wieder?

Tendenziell sehen die Modelle auf den Catwalks wieder viel frischer und femininer aus. Das „Contouring“ weicht dem Blush.

Ich finde die Kombination von Akzenten an den Augen und einem leichten Blush auf den Wangen sehr modern und zeitgemäß. Diesen Trend finden wir auch bei dem Beautylook von Marina Hoermanseder wieder.
Auch die Betonung der Lippen ist nach wie vor Trend. ( siehe David Tomaszewski und Isabell de Hillerin ). Die Farben sind satt und leuchtend.

Und welches ist der absolute Top-Trend in diesem Winter?

Absoluter Toptrend sind allerdings coole Augenbrauen und eine graphische Akzentuierung an den Augen .
Es darf experimentiert werden. Egal ob ein Eyeliner mal eine ungewöhnliche Form hat oder durch eine leuchtende Farbe hervorsticht …erlaubt ist, was Spaß macht und technisch einfach ist.

Angenommen du müsstest dich auf deine drei absoluten Lieblingsprodukte beschränken. Ohne welche drei Produkte würde dir das Arbeiten (und Leben) schwer fallen?

Ich brauche zum arbeiten unbedingt das Hydra Beauty Serum von Chanel um mir die Haut perfekt zum schminken vorzubereiten. Außerdem liebe ich momentan die Artist Brush Palette und JET LASH Mascara, beides von Catrice 

Catrice-mbfwb-3Für die Haare gilt weiterhin, lieber ein bisschen mehr ‚undone‘, als zu perfekt.

Catrice-mbfwb-7Loni Baur in Action beim Berliner Modesalon.

Catrice-mbfwb-8

Catrice-mbfwb-9Eyeliner und Kajal in allen Variationen.

Catrice-mbfwb-10

Catrice-mbfwb-11

Catrice-mbfwb-12aMarina Hoermanseder.

Catrice-mbfwb-13

Catrice Cosmetics als offizieller Make-up Partner beim DER BERLINER MODE SALONLieblingslook.

Catrice-mbfwb-15a

Catrice Cosmetics als offizieller Make-up Partner beim DER BERLINER MODE SALONBilder: ©Style Shiver, ©Catrice

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.