Sunday Breakfast Routine

‘A girl and her bed on Sundays are an endless love affair’

style-shiver-interior-bettenried-1Sonniges warmes Wetter hin & her, wer genießt nicht auch mal die verregneten Sonntage, ohne Termine, ohne Verabredungen, an denen die Produktivität sich darauf beschränkt, zum Kühlschrank und zurück zum Bett zu laufen? Da das Schlafzimmer mittlerweile einen großen Teil unserer Wohnung ausmacht und gleichzeitig auch noch das Ankleidezimmer beherbergt, achte ich natürlich darauf, dass das Bett mit passender und schöner Bettwäsche bezogen ist. Es macht wirklich viel aus und so viel mehr her. Zu meinen Favoriten gehört gerade die two-tone graue Bettwäsche, die aus der Kooperation von Hallhuber und dem Münchner Traditionshaus Bettenrid entstanden ist. Grund der Kooperation ist das 100-jährige Jubiläum Bettenrids. Mein Schlafgemach sieht dank der Limited Edition nun nicht nur elegant aus, sondern ist ebenso herrlich, weich und gemütlich, dass es einem manchmal wirklich schwer fällt, das Bett überhaupt zu verlassen.

Hotel Review | Park Hyatt Mallorca

style-shiver-travel-mallorca-park-hyatt-37

Mallorca war eigentlich nie meine Trauminsel, wenn ich ehrlich bin. Dass ich nun in relativ kurzer Zeit jetzt schon das zweite Mal dort war, ist also eigentlich eher ungewöhnlich. Doch mit jedem Besuch schließe ich die wohl unterschätzteste Insel der Welt mehr ins Herz. Sie bietet einfach eine unvergleichbare Abwechslung, perfektes Wetter und noch perfektere Buchten. Man muss sich eben nur am richtigen Fleck aufhalten. Aber ich möchte jetzt gar nicht die Vorzüge der spanischen Baleareninsel thematisieren, sondern den eigentlichen Grund für meinen Aufenthalt: das nigelnagelneue Park Hyatt.

The new Rouge Dior

dsc01897

Im Laufe der Zeit habe ich für mich festgestellt, dass Events zwar immer unheimlich nach Spaß aussehen, in Wahrheit aber wenig mit Spaß gemein haben, weshalb ich mittlerweile versuche die gängigen Events auf ein Mindestmaß zu reduzieren. Denn was habt ihr davon, wenn ich mir auf Event 345 das zweite Glas Champagner vom Tablett nehme? Eben. Die meisten Blogger könnten jeden Tag unter der Woche auf einer neuen Veranstaltung tanzen, oft auch auf zwei gleichzeitig.

Endless Summer

style-shiver-outfits-jumper-avenue-6

Neue Woche – neuer Outfit Post. Nachdem im August fast schon Herbststimmung herschte und ein entsprechender Look auch bereits online ging, scheint der September sich zum neuen Sommermonat zu mausern. Das Outfit ist zwar auf Mallorca im wunderschönen neuen Park Hyatt entstanden (dazu am Sonntag auch noch mal mehr), passt aber mindestens genauso gut zur aktuellen Wetterlage hierzulande.

Beauty | Les Parfums Louis Vuitton

DSC00347

Nach München verschlägt es mich meist für eines meiner absoluten Lieblingslabels, nämlich Louis Vuitton. Dieses Mal ging es zum ersten Mal um das Thema Beauty, was zunächst einmal ungewöhnlich klingt, denn so verbindet man das französische Traditionshaus eher mit Lederwaren aller Art und bis dato weniger mit Beauty. So unvorhergesehen dies also erscheinen mag, so fest verankert ist es in der Geschichte der Maison.

I’m a lace kind of girl

Hunkemöller-3

Das Thema Lingerie thematisiere ich eher rudimentär auf dem Blog. Hier und da, sieht man mal einen hübschen spitzen BH in einem Instagram-Bild drapiert, mehr aber auch nicht. Vielleicht hat es am Ende doch damit zu tun, dass ich spießiger bin, als ich mir vielleicht selbst eingestehe. Dabei ist Lingerie mittlerweile absolut salonfähig und von Fashion nicht mehr wegzudenken.

Autumn Essentials

Style-Shiver-Outfits-Rosetta-Getty-1

Kaum sinken die Temperaturen von unglaublichen 33 Grad vom Wochenende auf angeneheme 22, kommt Juliane schon mit dem ersten Herbstlook um die Ecke. Aber was soll ich machen, wenn derzeit in den Onlineshops einfach die vielen tollen Stücke für die goldene Jahreszeit überwiegen? Eben.

Pastels

IMG_0748

Ein neuer Gradmesser für neue Looks auf dem Blog? Snapchat! Denn kein Outfit hatte letzte Woche so viele Screenshots wie dieses, das ich eigentlich nur für den Markt schnell übergeworfen hatte. Das zeigt mir wieder einmal, dass Alltagslooks einfach am besten ankommen und diese am liebsten gelesen werden. Was natürlich auch verständlich ist.

New Skincare Routine | Dr. Barbara Sturm

Style-Shiver-Beauty-Dr-Barbara-Sturm-1

Als ich vor einiger Zeit in München war, schrieb ich in unsere Family-Gruppe bei Whatsapp: Ich joine dem Hollywood-Trend und bekomme heute meine eigene Blutcreme. Mehr customized geht also nicht. Dahinter setze ich noch als unterstützend dramatischen Effekt, das Gespenst-Emoji und die Spritze. Meine Mutter, einiges von mir gewohnt, schrieb bloß: OMG, was es alles gibt. Und versehrte den Satz (wie auch jeden sonst) mit unzähligen Emojis. Mein Vater, selbst Arzt, schrieb nur kurz & knapp: Bitte was?!