Chanel Boutique Beauté

Das Beste kommt zum Schluss? Dieses Mal mag es wahrscheinlich wirklich stimmen. Denn kurz vorm Jahresende möchte ich euch ein großes Highlight nicht vorenthalten. Meine Kooperation mit Chanel Beauty. Bereits Grasse im Mai zum Launch des neuen Chanel No.5 L’eau war ein absoluter Traum und wahrscheinlich meine schönste Pressereise in diesem Jahr. Auch als ich gerade noch mal durch den Beitrag geklickt habe, fühlte ich mich augenblicklich nach Frankreich auf die Chanel Fields zurückversetzt. Eine Reise, die ich nie vergessen werde!

Chanel Beauty A/W 16 | Le Rouge Collection No.1

Style-Shiver-Beauty-Fall-2016-CHANEL-Le-Rouge-Collection-No-1-1

Dass ich ein bemerkenswert großer Fan von Chanel Beauty bin, dürfte mittlerweile kein Geheimnis mehr sein. Ebenso gespannt war ich auf das Debüt von Lucia Pica (die mit ihrem dicken Pony auf den ersten Blick ein wenig wie Zooey Deschanel ausschaut) als Global Creative Make-up Designer. Ihre erste Kollektion für Chanel Beauty widmete Pica der Farbe Rot, die für sie persönlich und ebenso für Chanel eine essenzielle Rolle spielt.

#NewChanel5 | What I did with CHANEL in Grasse

5N4A8982

Wie sehr ich mich darüber freue, heute diesen wirklich besonderen Bericht mit euch teilen zu dürfen. Denn eins stellt man als alter Bloggerhase im Geschäft immer wieder fest, vieles hat man schon gesehen. Das Meiste wiederholt sich, auf immer anderer und doch gleicher Weise und dann gibt es wieder diese besonderen Augenblicke, Lichtblicke, Begegnungen, Reisen, die sich von allem bisher da gewesenen noch mal einmal deutlich abheben.