Canon #comeandsee | Hidden Places Berlin

Was macht man, wenn man gleich auf zwei fabelhaften Events an einem Tag eingeladen ist? Genau, man versucht irgendwie auf zwei Hochzeiten gleichzeitig zu tanzen, doch manchmal sind 24h für einen Tag eben einfach zu wenig. Auch wenn es physisch leider nicht möglich war, beiden Veranstaltungen beizuwohnen, da eines in Berlin und das andere in Hamburg stattfand, hatte ich die beste Vertretung für das Canon Come & See Event in Berlin, die ich mir nur vorstellen kann.

Während ich mich nämlich bei Chanel in Hamburg rumtrieb, übernahm mein Freund und gleichzeitiger Fotograf von Style Shiver die Fototour mit Canon durch Berlin. Rausgekommen sind Bilder, die am ehesten wahrscheinlich den Fotogedanken des ‚Ugly Pretty‘ aufgreifen und eine Mischung aus versteckten Orten, ungewöhnlichen Locations und interessanter Street Art Photography sind.

Ready für eine kleine Stadttour der anderen Art?! Berlin hat eben unendlich viele Facetten und durch diese Bilder habe zumindest ich, Berlin in völlig neuer Perspektive gesehen.

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-1

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-2

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-3

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-4

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-5

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-6

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-7Erster Stop: Café Botanico | Frisch und lecker lautet die Devise. Die Salate, die hier auf den Teller kommen, sind alle frisch aus dem Garten gepflückt. Unbedingt einmal vorbeischauen!

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-8

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-9

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-10

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-11

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-12

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-13

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-14

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-15

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-16

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-17

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-18Über den Dächern Berlins im Klunkerkranich | Hier liegt auf dem oberen Parkdeck der Neukölln Arkaden die charmante Rooftop Bar, in der man nicht nur die fabelhafte Aussicht über Berlin genießen kann, sondern auch fantastische Drinks serviert bekommt, die mit hauseigenen Kräutern garniert werden. Der Klunkerkranich hat neben einem Fotoautomaten nämlich auch ganz im Zeitgeist des ‚urban gardening‘ einen eigenen kleinen Gemüse- und Kräutergarten.

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-19

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-20

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-21

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-22

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-23

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-24

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-25

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-26

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-27

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-29

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-30

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-31

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-33

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-34

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-35

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-36

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-37

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-38

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-39

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-40

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-41

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-43

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-45

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-47Altes böhmisches Dorf, Rixdorf | Hier scheint die Welt stehen geblieben und alles noch in bester Ordnung zu sein. Von dem nur wenige Schritte entferntem Neukölln bekommt man hier nicht viel mit. Bauernhöfe reihen sich an alte Fachwerkhäuser und es gibt sogar einen Schmied. Ein Dorfleben mitten in Berlin und sicher eines der ruhigsten Fleckchen in der ganzen Stadt.

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-53

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-54

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-55

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-57

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-58

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-59

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-60

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-61

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-63

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-64Plattenbauten sind natürlich nicht jedermanns Sache, entfalten aber gerade auf Bildern eine besondere Ästhetik, die unfassbar interessant ist. Die Highdecksiedlung in der Sonnenallee ist jedenfalls ein wahres Fotoparadies für diejenige, die auch in nicht klassisch Schönem, Schönheit sehen und neue Freunde findet man auch schnell ;)

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-65

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-66

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-67

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-68

Styl-Shiver-goekhan-tas-Canon-69Mein Lieblingsbild!

IMG_2177-2

Geschossen wurden alle Bilder mit der Systemkamera Canon M3, hier auch im Bild zu sehen. Mehr zu den Cityguides, die für Berlin Bloggerin Smaracuja (unbedingt einmal vorbeischauen!) zusammengestellt hat, findet ihr hier. Dort könnt ihr euch auch den Guide downloaden und die Hidden Places Fototour selber machen.

All pictures by Goekhans Tas, Berlin Juni 2015.

4 Antworten auf „Canon #comeandsee | Hidden Places Berlin“

  1. Wunderschöne und mal ganz andere Bilder, zu denen die du sonst so zeigst! Kannst du oder dein Fotograf die Canon Kamera denn empfehlen? Ich bin auch noch auf der Suche nach einer guten Systemcam!

  2. Da sind wirklich tolle Bilder dabei rausgekommen! Der Eisverkäufer ist auch noch immer mein Favorit und der Print wartet in meinem Wohnzimmer noch auf den passenden Rahmen.

    Liebe Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.