Gallery Part II | Trends that will still last in 2017

Vielen Dank für euer Feedback zu meinem ersten Post von der Gallery Düsseldorf. Ein paar Emails zu dem Thema haben mich ebenfalls erreicht, die alle recht positiv waren. Heute möchte ich mit euch meine zweite Beobachtung von der Trade Show Gallery mit euch teilen: die Trends!Denn natürlich schaue ich auch gern mal nach Trends, versuche aber, gerade bei hochpreisigen Sachen, in möglichst viele Klassiker zu investieren und meine Garderobe so zeitlos wie möglich zu halten. Doch um das ein oder andere Trend-Piece komme natürlich auch ich nicht drum herum (alte Bloggerkrankheit). Was mir in Düsseldorf jedoch aufgefallen ist, viele Trends halten sich derzeit schon seit mehreren Saison (Stichwort: Off-Shoulder) und kein Ende scheint in Sicht. Im Folgenden habe ich noch mal ein paar Trends für euch zusammengefasst, in die ihr getrost jetzt investieren könnt, da sie auch 2017 nicht vom Trendbarometer verschwinden werden.

Streifen: Fast schon ein Klassiker, der in keiner Garderobe fehlen darf. 2017 wird man Streifen auch wieder verstärkt auf Hosen finden:

Style-Shiver-Fashion-Gallery-Duesseldorf-Trends-2

Blousons und Blusen im Seidenpyjama-Look werden uns im kommenden Jahr ebenfalls weiterhin begleiten:Style-Shiver-Fashion-Gallery-Duesseldorf-Trends-4

Sports-Look à la Vetements und Statement-Pullover mit Sanna, ähm Fuchsmotiv:Style-Shiver-Fashion-Gallery-Duesseldorf-Trends-5

Ebenfalls weiterhin auf der Trendliste für 2017: Cropped Blusen inklusive #sleevesgamestrong und Partnerlook in Lochstrickoptik:Style-Shiver-Fashion-Gallery-Duesseldorf-Trends-6

Statement-Jacken im Army-Look und vintage Jeansjacken mit Folkloredetails:Style-Shiver-Fashion-Gallery-Duesseldorf-Trends-7

Und last but not least Baumwollshirts oder College-Jacken mit Stickerei auf der Brust, hier von Lauren Moshi. Ein ähnliches Modell durfte ebenfalls schon bei mir einziehen. 2017 kann also kommen ;)
Style-Shiver-Fashion-Gallery-Duesseldorf-Trends-8

Style-Shiver-Fashion-Gallery-Duesseldorf-Trends-9In freundlicher Kooperation mit der Gallery Düsseldorf.

Eine Antwort auf „Gallery Part II | Trends that will still last in 2017“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.