Holiday Gift Guide

Vor Kurzem habe ich irgendwo gelesen, dass es uns glücklicher macht, andere zu beschenken, als uns selbst etwas zu gönnen. Natürlich sind die sporadischen Geschenke an sich selber ebenso wichtig, doch nachhaltig glücklich macht uns das Schenken. Anderen eine Freude zu machen und das Strahlen im Gesicht des Beschenkten sind einfach nach wie vor unbezahlbar. Altruismus macht also glücklich und da wir das alle sein wollen, habe ich für euch ein paar meiner Favoriten zusammengetragen, die ganz bestimmt jedem ein Lächeln ins Gesicht zaubern werden. Vom Budget her ist für jeden etwas dabei uns sonst fragt man noch die Schwester oder den Freund, ob er gemeinsame Sache machen will, denn, wie wir nun alle wissen – Schenken ist gesund!

1 | Cofeetable Book Chanel Catwalk versammelt alle Lagerfeld-Kollektionen für Chanel chronologisch und mit grandiosen Bildern. Claudia, Naomi und Christy sind natürlich ebenfalls mit dabei. Ein Muss für jeden Chanel oder Karl Lagerfeld Fan. 2 | Die Freundin träumt immer noch von der perfekten Bucket Bag? Voilà, dieses Modell von Skagen ist optisch und preislich wirklich unschlagbar. 3 | 100% Mamor, Messing und als Duftnote ‚Gentle Rosewood‚ klingt gut oder? Über diese famose Duftkerze freut sich wirklich jeder. 4 | Gehört gerade zu meinen absoluten wiederentdeckten Favoriten, wie man hier schon nachlesen konnte. Flowerbomb von Viktor & Rolf. 5 | Mit roséfarbenen Kopfhörern inklusive anpassbarer ‚CityMix-Geräuschunterdrückung‘, könnte man auch mir eine Freude machen. Diese hier sind von Libratone. 6 | Lieblingsarmreif aus der von Skagen Holiday Collection. Seht ihr hier auch in Action. 7 | Mein Lieblingsshampoo von Shu Uemura gibt es derzeit in einer Limited Edition mit dem japanischen Künstler Takashi Murakami. 8 | Naa gut, ich gebe es zu, hier hat sich die eigene Wishlist etwas mit hineingeschlichen. Pullover von Acne – für mich der schönste Wollpulli der Saison. 9 | Ich liebe meins heiß & innig und finde es das perfekte Geschenk für den Freund oder für den schreibbegeisterten Vater, der trotzdem bestens mit der digitalen Welt vertraut ist. Die Rede ist vom Montblanc Augmented Paper. Man muss sich nur noch ein paar Schenk-Buddies dazu suchen. 9) Ist die schön: Lederuhr in Schwarz/Rosé von Skagen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.