MBFWB | Outfit: Fashion ID

Seit Donnerstagnacht ist der Fashion Week Trubel für mich auch wieder vorbei. Seitdem habe ich viel Schlaf nachgeholt, viel Wäsche gemacht (ich nehme grundsätzlich einen Großteil meines Kleiderschrankes mit, wenn ich verreise) und versucht etwas zu detoxen, um wieder auf ein normales Level zu kommen. Fashion WEAK heißt in der Tat vor allem eins: wenig, sehr wenig Schlaf.

Auch wenn es dieses Mal nicht weniger stressig als sonst war, ich nicht weniger über die rennende Zeit und verpassten Shows geflucht habe, war es irgendwie auch schön. Ich habe viele tolle Menschen getroffen, viel gelacht, viel tolle Mode und auch weniger tolle Mode gesehen und eine wirklich gute Zeit in Berlin gehabt. Man darf sich einfach selbst nicht einen zu großen Stress machen und sich eben nur die Juwelen an Shows und Veranstaltungen rauspicken, die man auch wirklich sehen möchte. Ich kam zwar zu nicht viel anderem, als mich dieser Tage komplett mit Mode und unzähligen Terminen auseinanderzusetzen und schuf mir trotzdem bewusst immer kleine Pausen, in denen ich Dinge für mich tat oder Freunde traf. Nur zum Shoppen kam ich diesmal nicht – damn it. Ich werde hier noch über meinen Tag mit Marc Cain berichten (die Marke überrascht mich immer mehr zum Positiven) und habe noch einen Impressionspost für euch in petto. Zusätzlich wird es demnächst einen kleinen Trendbericht von mir zur Fashion Week im Journal von Rebelle geben.

Zur Designer for Tomorrow Show von Peek & Cloppenburg trug ich passenderweise ein komplettes Outfit (bis auf die Schuhe) von Fashion ID. Der Jumpsuit ist von Filippa K, die Jeansjacke von Levi’s, die Tasche von DKNY und die schwarzen Pumps sind von Scarosso.

Styleshiver-Fashionid-Outfit-2-1
Styleshiver-Fashionid-Outfit-4

Styleshiver-Fashionid-Outfit-5

Styleshiver-Fashionid-Outfit-6
Sunnies: Han Kjøbenhavn

Styleshiver-Fashionid-Outfit-7

Styleshiver-Fashionid-Outfit-9
Die Bilder hat die zauberhafte Vicky gemacht – merci!

In freundlicher Kooperation mit Fashion ID.

8 Antworten auf „MBFWB | Outfit: Fashion ID“

  1. Du siehst wunderhübsch aus! Welche Größe hast du in dem Hosenanzug? Hätte ihn so gerne, aber meine Größe ist eigentlich schon ausverkauft :(

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.