La Vie en Roses with Chloé Fleur de Parfum

Ich erinnere mich noch ganz genau an meinen ersten Duft von Chloé. Eau de Parfum war das und für mich ein erster Schritt in Richtung einen Duft für sich zu finden, den man wirklich jeden Tag riechen möchte. Ich kaufte ihn mir relativ bald in seinem Erscheinungjahr vor acht Jahren. Darauf folgten in mein Parfum-Regal ‚Love‘ und ‚Love Story‚, die auf ihre Weise sich alle voneinander unterscheiden und immer neu interpretiert wurden, jedoch allen das Moderne, Frische und Sanfte innewohnt und dabei unverkennbar Chloé bleiben. 

Die perpetuierende Qualität setzt sich auch in der neuesten Duftkreation von Chloé fort – Chloé Fleur de Parfum. Dieser Duft konzentriert dabei auf das Herz der Blume. Denn der Hauptakkord stammt aus dem Herzen der Rose. Die Rose war seit jeher ein wichtiger Bestandteil aller Chloé-Düfte, doch da dieses Mal ausschließlich die zartesten und wertvollsten Bestandteile der Blume verwendet wurden, gewinnt der Duft an ungeahnter Frische und Fruchtigkeit und erinnert leicht an den Duft von Himbeeren. Chloé-Parfumeur Michèl Almairac, der den Duft gemeinsam mit seiner Kollegin Mylène Alran entwickelt hat, beschreibt den speziellen „Footptint“ aller Chloé-Düfte folgendermaßen: ‚There is something recognizable in the Chloé fragrances and it is this particular approach to working with the rose.‘ 

Verbene, Kirschblüten und Mandelnoten runden das Dufterlebnis ab. Als eingefleischter Chloé-Fan war ich natürlich mehr als gespannt auf die neueste Kreation und muss sagen, dass der Duft durch die unheimliche Frische und Subtilität, sich perfekt für everyday eignet. Er drängt sich nicht auf und ist doch irgendwie auf angenehme Weise da. Mylène Alran und Michèl Almairac über den Neugang der Chloé-Familie:

style-shiver-beauty-chloe-fleur-de-parfum-2

‚They are obviously all linked by the chloé story. This new interpretation is oriented towards luminous and tender facets which are specific to the chloé universe. For this, we worked with the heart of the flowers to create a pure, delicate and sensual composition.‘ Und die Komposition des Duftes:

‚While keeping the mythic signature of chloé original, this fragrance focuses on a fresh heart of rose illuminated by a heart of verbena flower softened by a tender and reassuring heart of cherry blossom.‘

Der Flakon bleibt übrigens dem charakteristischen und nonchalanten Flakon der Chloé Signature Linie treu. Er leuchtet allerdings leicht pink und hebt sich dadurch von seinen Geschwistern ab. Ich habe ihn während unseres Italien-Trips wirklich durchgehend getragen und ihn schließlich in der Toskana für euch fotografiert. Ich liebe die lässige und zugleich elegante Stimmung in dieser Ecke Italiens – passend zu Fleur de Parfum. Den neuesten Duft der Chloé-Familie findet ihr ab sofort im Handel. Habt ihr einen Lieblingsduft von Chloé?

style-shiver-beauty-chloe-fleur-de-parfum-3

style-shiver-beauty-chloe-fleur-de-parfum-4

style-shiver-beauty-chloe-fleur-de-parfum-5

style-shiver-beauty-chloe-fleur-de-parfum-6

style-shiver-beauty-chloe-fleur-de-parfum-7

style-shiver-beauty-chloe-fleur-de-parfum-8In freundlicher Kooperation mit Chloé.

 

7 Antworten auf „La Vie en Roses with Chloé Fleur de Parfum“

  1. Wunderschöne Aufnahmen! Ich trage schon seit Jahren den Klassiker Eau de Parfum von Chloé :-) Love mag ich allerings auch sehr und nach deiner Beschreibung muss ich mir das neue Fleur de Parfum definitiv auch mal genauer anschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.