Style Shiver goes Wiesn 2014

Eine Hamburger Deern auf der Wiesn?! Oh JA! So was von! Ich muss ja gestehen, bisher sind die Wiesn-Themen immer an mir vorbeigeplätschert – interessierte mich irgendwie nie so richtig. Ich hatte mir zwar schon seit einiger Zeit vorgenommen, mal wieder aufs Oktoberfest zu fahren – beim letzten und einzigen Mal, steckte ich nämlich noch halb in der Pubertät und traute mich nicht ein Dirndl zu tragen. Ein fataler Fehler, denn mit Jeans fühlt man sich in jungen Jahren (sicher auch in jedem Alter) noch mehr fehl am Platz, als ohnehin schon. Ich trank damals noch kein Bier, mich ängstigten die Italiener (es gibt anscheinend so etwas wie ein ‚Italiener-Wochenende‘), die dauernd durch meine viel zu langen und viel zu wasserstoffblonden Haaren wuschelten und ich konnte kein einziges Volkslied mitgrölen. Heute habe ich keine Angst mehr vor angeheiterten Italienern, Bier trinke ich mittlerweile auch mal ganz gern – nur bei den Volksliedern – da hapert es noch. Und einen Fehler mache ich ganz gewiss nicht noch einmal: Diesmal wird das Dirndl eingepackt und ja ich gebe es zu, da schwingt sogar ein klein wenig Vorfreude mit.

Diese hübschen Sachen landen also in meinem Wiesn 2014 Koffer:

Nicht nur weil es gerade auch Trend ist, mein perfektes Wiesn Outfit sollte sehr pastellig sein. Also entscheide ich mich selbstverständlich auch für ein Dirndl mit rosa karierter Schleife und rosa Korsage im Kontrast zum dunkelgrünen Rock von Hallhuber. Auch die Accessoires sollen abgestimmt und pastellfarben daherkommen. So nehmen die Plateausandalen mit Plexiglasabsatz von Guess die Spießigkeit aus dem Outfit (gaaaanz wichtig!) und in Kombination dazu passen die Tasche von Rebecca Minkoff und der Armreif von By Malene Birger ganz hervorragend.
Für die perfekte Wiesn Flechtfrisur (auch so etwas, worauf ich mich schon freue) sorgen die hübschen Produkte von KMS California (pastell, was sonst!?). Um den Hals kommt noch eine Herzkette von TomShot und auch das Handy möchte mit passender Hülle von Iphoria Wiesntauglich gemacht werden.

Wie ihr seht, ich bin bereit. Wie sieht es bei euch aus? Fahrt ihr zur Wiesn oder könnt ihr mit dieser Thematik rein gar nichts anfangen?

6 Antworten auf „Style Shiver goes Wiesn 2014“

  1. Ach Juliane, was ein herrliches und vor allem zu dir passendes Outfit! I love it!!!!
    Wir wären dieses Jahr auch zu den Wiesn gefahren aber unsere Freunde vor Ort haben kurzfristig abgesagt :( Hätte zu gerne dieses Spektakel wieder mitgemacht!

    Enjoy it! See you :-***

  2. Ich wusste gar nicht, dass es auch Dirndl von Hallhuber gibt, bin grad echt begeistert. Suche nämlich auch noch nach einem passenden Dirndl und möchte nicht allzu viel Geld ausgeben. Ich würde mich wahrscheinlich für das Dirndl mit der grünen Korsage entscheiden, da ich dunklere Haare als du habe. Hast du das Dirndl schon? Fällt es größengetreu aus?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.