Tried & Tested | Skinceuticals Hyaluronic Acid

Skinceuticals-HA-Intensifier-3-2Welcome zu einem neuen Beitrag der Serie Tried & Tested. Da ihr die Postings aus dieser Kategorie immer besonders gern lest, versuche ich in Abständen immer wieder Dinge, Klamotten, Skurriles, oder eben auch tolle Beauty-Neuerscheinungen für euch genauer unter die Lupe zu nehmen.

Schon länger auf meinem Radar war dabei das H.A. Intensifer Hyaluronserum von Skinceuticals. Schon vor Jahren entdeckte ich durch Skinceuticals die Vorteile neben der Tagescreme auch noch korrigierende und multifunktionale Seren wie zum Beispiel hoch konzentriertes Vitamin C  (Serum 10) mit seinen vielen Antioxidantien ergänzend zur Tagespflege zu verwenden. Je nach Bedürfnis kann man so der Haut das geben, was sie am Dringendsten benötigt und Überflüssiges einfach weglassen.

Als meine Haut noch mehr zu Unreinheiten und Rötungen geneigt hat, hat mir das leuchtend grüne Phyto Corrective Serum wirklich unheimlich gut geholfen.

Da ich ein großer Fan von Hyaluronseren bin (einfach das Allerbeste für Feuchtigkeit), war ich besonders gespannt auf das neuste Mitglied der Skinceuticals-Family.

Es ist so ein leidiges Thema, aber bereits ab Mitte 20 verringert sich die Produktion von hauteigener Hyaluronsäure, ab 40 nimmt dieser Abbau schließlich deutlich zu. Hinzu kommt, dass Hyaluronsäure in der Haut nur eine kurze Lebensdauer hat. Diese beiden Faktoren (Rückgang und schneller Abbau) begünstigen die ersten Zeichen der Hautalterung.

Skinceuticals-HA-Intensifier-2

Der H.A. Intensifer kann von außen diesen Prozess zumindest positiv beeinflussen, da er nachweislich und profund den Hyaluronsäuregehalt der Haut durch eine hohe Konzentration an purer Hyaluronsäure, Proxylan und Extrakten aus Süßholzwurzel deutlich erhöht. Ich war gespannt und verwendete das leicht rötliche Serum jeweils morgens und abends vor meiner Feuchtigkeitspflege. Das Erste, was wirklich sehr positiv auffiel – verglichen mit anderen Hyaluronseren klebte dieses überhaupt gar nicht unangenehm und zog augenblicklich und rückstandslos in die Haut ein, um ein angenehmes Hautgefühl zu hinterlassen. Man merkt, dass die Haut prall gefüllt mit Feuchtigkeit ist und sie dadurch glatter und ebenmäßiger erscheint.

Meine neueste Addiction und gleichzeitig auch ein kleiner Tipp an euch, ist das Serum mit einem ‘Beauty Roller’ aka. Micro-Needling für zu Hause zu verwenden. Ich schwöre mittlerweile darauf und rolle alle 2-3 Wochen 10x horizontal, vertikal und diagonal über mein Gesicht. Nach den anfänglichen Rötungen habe ich anschließend, vor allem wenn ich dazu mein Hyaluronserum verwendet habe, die schönste Haut überhaupt. Vertraut mir und probiert es aus. Ihr könnt dazu das H.A. Intensifer Hyaluronserum von Skinceuticals gewinnen, in dem ihr mir einfach eine Email an Juliane@styleshiver.com schreibt. Ich bin gespannt auf eure Meinungen.

Ich verabschiede mich nun, da es für mich morgen nach NYC geht und ich ganz in Juliane-Manier noch nicht gepackt habe. Habt ein wunderbares Wochenende, ich melde mich ganz bald mit ersten Eindrücken aus New York.

Skinceuticals-HA-Intensifier-1

Skinceuticals-HA-Intensifier-4

Skinceuticals-HA-Intensifier-6

Skinceuticals-HA-Intensifier-7-2
Unschlagbare Kombi: ‘Beauty Roller’ & das Skinceuticals Hyluronserum

In freundlicher Zusammenarbeit mit Skinceuticals.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>